Moletown englisch-sprachig

 15,00

 15,00

Enthält 20% MwSt
zzgl. Versand
Beschreibung
Am Anfang lebt ein einzelner Maulwurf tief unter einer grünen Wiese. Schon bald siedeln sich weitere Maulwürfe unter der Wiese an. Aus einfachen Wohnlöchern werden aufwändige Behausungen. Unterirdische Strassen entstehen, Bahnen und Aufzüge fahren hoch und runter. Tausende Arbeiter wuseln durch die Unterwelt. Dabei verschwindet immer mehr von der grünen Wiese, bis am Ende fast nur noch eine graubraune Einöde bleibt. Erst im letzten Moment erkennen die Maulwürfe, dass ihre Wiese durchaus schützenswert wäre.

 

1 vorrätig

Kategorien: ,
 

Beschreibung

Das Bilderbuch erhebt mahnend den Zeigefinger und zeigt, was der Mensch mit der Natur anrichtet. Die Bildersprache ist gewaltig und man taucht immer tiefer in die einzelnen Illustrationen ein.

Auch wenn die Thematik komplex ist, ist Maulwurfstadt nicht nur ein Buch für Erwachsene, sondern ein Muss für jedes Kinderzimmer. Junge Leserinnen und Leser ab sechs bis sieben Jahre werden verstehen, was sie dort gezeigt bekommen und dabei vieles kommentieren: So zu leben, das sieht ungemütlich aus.

Die Analogie zur Industrialisierung und das notwendige Umdenken allerdings können von ihnen noch nicht erfasst werden.

Ein Buch, das noch lange nach der Lektüre nachhallt.

Torben Kuhlmann

Torben Kuhlmann lebt und arbeitet als freiberuflicher Kinderbuchautor und Illustrator in Hamburg. Dort studierte er Illustration und Kommunikationsdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Das Studium schloss er 2012 mit seinem ersten Mäuseabenteuer »Lindbergh« ab. Das Buch erschien bald darauf im NordSüd Verlag und wurde in kürzester Zeit zum internationalen Bestseller.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.